Weberei in Kehna


Weberei in Kehna

Weben ist eines der ältesten Handwerke der Menschheit. Mit Händen und Füßen verbinden wir in rhythmischer Folge das lose Garn zum geschlossenen Gewebe. Das Weben verlangt und entwickelt viel Geduld und Konzentration.

Handwerkliche Tradition

Unsere Arbeit steht fern jeder maschinellen Massenproduktion. Die bei uns hergestellten Textilien entstehen in alter handwerklicher Tradition und der damit verbundenen Güte. Wir weben ausschließlich mit Naturfasern wie Schafwolle, Jute, Baumwolle und Leinen.

Unsere Produkte überzeugen durch sorgfältige Verarbeitung, Langlebigkeit, Strapazierfähigkeit und nicht zuletzt durch die leuchtenden Farben, die wir in ständig wechselnden Designs kombinieren. Unsere Stoffe sich alltagstauglich und waschbar bis 40°C.


Filzen

Hautengen Kontakt mit der Wolle haben wir beim Filzen. Aus heißem Wasser, Seife und losem Wollvlies entstehen unter dem formgebenden Einfluss unserer Hände Filzschmuck- und Accessoires für Kinder und Erwachsene.

Wir fertigen farbenfrohe Kissen, Tischläufer in allen Längen, Geschirrtücher, Frühstückssets, Schürzen, Waschlappen, Filzschmuck, Sitzkissen, Filzaccessoires, Hüte, Taschen, …


Individuelle Wünsche

Alle Stoffe sind auch als Meterware erhältlich bei einer Breite von 45-50 cm. Individuellen Wünschen, wie etwa einem Tischläufer auf Maß, gehen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten gerne nach.

Einkaufen in der Weberei

Alle Produkte der Weberei können Sie direkt in der Werkstatt innerhalb der Arbeitszeiten zwischen 9.15 Uhr und 13.00 Uhr, sowie von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr erwerben.

Kontakt zur Weberei in Kehna

Wenn Sie das Weber-Handwerk in Kehna vor Ort erleben möchten, ist ein Besuch unserer Werkstatt jederzeit möglich. So erreichen Sie die Weberei der Gemeinschaft in Kehna:


Onlineshop Shop



Die anderen Werkstätten der Gemeinschaft in Kehna:
Kaffeerösterei | Schreinerei | Landschaftspflege