Handwerklich gezinkte Hocker, Kirsche

Handwerklich gezinkte Hocker in verschiedenen Größen
Die Ecken der Hocker sind mit einer Zinken- und Schwalbenschwanzverbindung gearbeitet.
Diese ist eine sehr alte und haltbare handwerkliche Verbindung – verblüffend einfach sieht sie aus, sorgfältig gearbeitet, passgenau und sichtbar.
Die Kanten sind mit einer sog. „dynamischen Fase“ beschliffen, was den Hockern ihren unverwechselbaren Charakter verleiht.
Wir verarbeiten Kirschbaumholz aus den nachhaltig bewirtschafteten heimischen Wäldern des Marburger Landes.
Das Erlenholz kommt aus dem Bodenseegebiet.
Die Oberflächen werden in mehreren Schleifgängen sehr fein geschliffen, zwischendurch gewässert. Nach dem abschließenden Feinschliff werden sie mit Naturharzöl der Fa. Livos eingelassen, mit Schleifvlies zwischengeschliffen und ein zweites Mal geölt

Nr. Bezeichnung Höhe Breite Tiefe Preis Erle Preis Kirsche
1 Hocker, gez. groß 45 45 33 109,- 131,-
2 Hocker, gez. Gr.2 41 37 33 99,- 119,-
1+2 Hockerset, Position 1+2
gez., groß

wie oben, stapelbar

199,- 240,-
3 Hocker, gez. Gr.3 31 33 25 77,- 92,-
4 Hocker, gez. Gr.4 27 25 25 66,- 79,-
3+4 Hockerset, Position 3+4
gez., klein;

wie oben, stapelbar

135,- 162,-

Passende Tische bekommen Sie dazu auf Anfrage.


Bitte wählen Sie Ihre Optionen.
Holzart: Kirsche

ab € 79,00 (?)

Nummer (s.o.)
Nr. 3 = € 92,00
Nr. 4 = € 79,00
Nr. 3+4 = € 162,00
Nr. 1 = € 131,00
Nr. 2 = € 119,00
Nr. 1+2 = € 240,00

incl. 7 % UST
zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 5073
Lieferzeit: 2-4 Tage*


*Für Lieferungen nach Deutschland. Weitere Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie unter Versand.